Kantenbearbeitung

Kantenfräsmaschinen von BDS Maschinen

KLASSE IN JEDER LEISTUNGSKLASSE DIE NEUE GENERATION!

Die neue BDS Serie ist ein abgestimmtes Programm, in dem jeder Anwender die richtige Maschine für seine Aufgabenstellungen findet. Das EKF-Sortiment von BDS umfasst mit den aktuellen Neuheiten insgesamt drei Leistungsklassen. Sie liefern ein optimales Ergebnis bei geringem Zeitaufwand, sowohl bei der Bearbeitung von Metallteilen aus Stahl, Edelstahl, NE-Metallen, Messing als auch von
Kunststoffteilen. Mit allen Maschinen sind Innen- und Außenkonturen möglich.

Neue Fräsertechnik von BDS bringt beste Arbeitsergebnisse und komfortables Handling

Die neue Anordnung der Tangentialplatten auf den Fräsköpfen sorgt für schlag- und vibrationsarme Bearbeitung auch bei reduzierter Drehzahl. Durch die elektronische Drehzahlregelung mit Vollwellen-Steuerelektronik in Kombination mit der starken Motorleistung lassen sich unterschiedliche Materialien problemlos bearbeiten. Dazu tragen auch die neuen Wendeplatten mit 4 Schneiden bei.
► Normalstahl
► Edelstahl
► Aluminium
► Buntmetalle

Ein speziell für die neue EKF Serie überarbeitetes Getriebe sorgt für höchste Stabilität.

Die doppelte Lagerung der Arbeitsspindel – Schrägkugellager in Tandemanordnung – sorgt für exakten Rundlauf und Stabilität. Der kugelumlaufgelagerte Drehteller reduziert den Reibungswiderstand und den Kraftaufwand.
► Neue einzigartige Anordnung der Tangentialplatten
► Kein Schlagverhalten beim Arbeiten mit niedrigen Drehzahlen
► Saubere Fräskanten, auch in Innen- und Außenradien
► Optimal geeignet für die Schweißnahtvorbereitung

kantenfräsmaschinen